Eigener Vortrag zur Tagung ‚Irre Blicke. Das Bild des Kranken‘

Mit einem Beitrag zu Paul Kemmlers Patientenfotografien, Psychiatrie Weinsberg 1903-1916, werde ich an der Tagung Irre Blicke. Das Bild des Kranken, Berlin, 06. und 07. März 2015 teilnehmen. In meinem Vortrag wird es darum gehen, dass gerade Ausnahmen als Grenzerscheinungen auf etwas Zentrales verweisen. Das eher bürgerliche Porträt des psychiatrischen Patienten bei Kemmler deutet auf die Bürgerlichkeit des psychiatrischen Fotos.

Irre Blicke. Das Bild des Kranken (Berlin, 6-7 Mar 15)
Sammlung Scharf-Gerstenberg, Schloßstraße 70, 14059 Berlin, 06. – 07.03.2015

Eigener Vortrag zur Tagung ‚Irre Blicke. Das Bild des Kranken‘

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s